Schützenverein Sylda 1819 e.V.
Bogenschützen
Seit 2015 besteht in unserem Schützenverein ein Bogensportgruppe. Inzwischen steigt die Anzahl unserer Mitglieder stetig.

Bogenschießen kann von Kindern, Frauen und Männern aller Altersklassen betrieben werden und ist für die Gesundheit förderlich. Auf Rücken- und Konzentrationsprobeme wirkt sich der Bogensport sehr positiv aus.

Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Bögen, so dass für jeden der richtige dabei ist. Angefangen beim klassischen Englischen Langbogen über Reiter-, Blank-, Jagd- zum Recurvbogen bis hin zum heutigen modernsten aller Bögen, dem Compoundbogen.
Genauso groß ist auch die Auswahl an Pfeilen, da jeder Bogen seinen speziellen Pfeil benötigt.

Gesschossen wird auf Scheiben oder auf 3D-Ziele. Das sind aus Kunststoff gerfertigte Modelle, die zum großen Teil Waldtiere darstellen.

Natürlich gibt es auch Meisterschaften und sogenannte Spaßturniere, an denen wir auch regelmäßig teilnehmen.
[Kontakt][Aufnahmeantrag][Sponsoren][Datenschutz]
Freitag             16.3o Uhr
Sonntag           10.oo Uhr
Trainingszeiten
Das Training am Freitag findet in der Turnhalle im "Reit-und Sporthotel Nordmann" in Stangerode statt.
Deutsche Meisterschaft Chemnitz 2019
Mario  und Ulrich nahmen in diesem Jahr an der Deutschen Meisterschaft in Chemnitz teil. Mario holte sich die Silbermedaille und Uli belegte Platz sieben.           Super gemacht!!!
zu den Foto´s 2020
zum Fernsehbericht von PunktUm 2019
Impressionen 3D-Turnier 2018